In seiner Schulzeit hatte Yvan Pommaux den Eindruck, dass die Geschichte der Menschheit nur aus Kriegen bestünde und er fragte sich: „Aber was haben die Menschen in dieser Zeit gemacht, wie haben sie gelebt?“. So entstand die Idee für ein Geschichtsbuch, das Kindern die Entwicklung des Menschen vom Jäger und Sammler bis heute zeigt, ohne auch nur einen einzigen Namen zu nennen. Denn Geschichte wird nicht nur von Königen, Päpsten oder Entdeckern geschrieben, sondern von uns ganz normalen Menschen. Wir haben die Welt zu dem gemacht, was ist sie ist. Und Yvan Pommaux hat ihre Entwicklung  – mit Hilfe des Vaters seiner Enkelkinder Christophe Ylla-Somers – für uns aufgeschrieben und vor allem großartig illustriert. Seht selbst:

P.S. Das dazugehörige Poster hängt übrigens an unserer Küchentür und vom einjährigen Monsieur 3 bis zur Oma verweilt jeder gern dort und guckt sich die Menschen ganz genau an.

Moritz Verlag
Geschichte an der Küchentür

Yvan Pommaux: Wir und unsere Geschichte. Moritz Verlag 2015, ab 9 Jahren. 26,80 €

ISBN/EAN: 9783895653032
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S.
Erschienen am 17.08.2015

Merken

Advertisements