Vier gruselige Spukgeschichten für die nächste Übernachtungsparty

Nächste Woche wird es spooky, denn dann ist schon wieder Halloween! Wenn Ihr eine gruselige Party plant oder sich Eure Familie allgemein gern kalte Schauer über den Rücken laufen lässt, habe ich hier genau das Richtige für Euch.

Auf Geisterstunde gibt es zweieinhalb Stunden Gruselspaß für alle ab acht Jahren und mit starken Nerven. Aus der gleichnamigen Buchvorlage, erschienen bei Thienemann, wurden vier Geschichten von den bekannten Kinderbuchautoren Ralf Leuther, Sabine Städing, Bob Konrad und Marco Sonnleitner ausgesucht, die Regina Lemnitz – die Synchronstimme von Whoopi Goldberg – gekonnt in Szene setzt.

Ein Halloween-Schulfest gerät aus den Fugen, weil zwei Hexen alles auf den Kopf stellen und zwei Schüler erleben im Rabenwald ein unheimliches Abenteuer mit Rittergeistern und einer freundlichen Hexe. Außerdem steigt ein untoter Pirat aus den Fluten und auf Schloss Hexenberg entdeckt ein Junge eine magische Pforte…

Na, neugierig geworden? Dann habe ich jetzt gute Nachrichten für Euch! Ich verlose drei CDs im (Obacht!) mp3-Format, damit der Gruselstimmung an Halloween nichts mehr im Wege steht!

Was müsst Ihr dafür tun? Lasst mir unter diesem Artikel einen kleinen Kommentar da, wann Ihr Euch persönlich zuletzt so richtig gegruselt habt. War es der letzte Tweet von Donald Trump oder der flatternde Nachtfalter in der Duschkabine (ich sag jetzt nicht, wie ich darauf komme)? Ich freue mich auf Eure Kommentare und drücke die Daumen!

Hier noch einmal die Regeln:

  • Hinterlasst bis zum 26. Oktober 2017 unter diesem Artikel einen Kommentar, in dem Ihr mitteilt, was Euch zuletzt so richtig zum Gruseln gebracht hat.
  • Am 27. Oktober 2017 werde ich aus allen Teilnehmern drei Gewinner auslosen und benachrichtigen, damit die mp3-CDs noch rechtzeitig ankommen können.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich.
  • Der Rechtsweg bleibt ausgeschlossen und eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
  • Alle Daten werden nach der Auslosung selbstverständlich gelöscht.

Und nun: Viel Glück!

 

Advertisements