Ein neues Abenteuer mit Karl-Heinz und Bisy

Erinnert Ihr Euch noch an das Adventsabenteuer Du spinnst wohl! von Kai Pannen? Wie es sich für die kuschelige Vorweihnachtszeit gehört, hatten sich die dicke Spinne Karl-Heinz und die schlaue Fliege Bisy angefreundet – was vor allem für Bisy super war, wollte Karl-Heinz ihn doch zunächst fressen!

Nun sind die beiden beste Freunde, es ist Frühling und ein neues gefährliches Abenteuer steht vor der Tür! Karl-Heinz und Bisy werden nämlich von einem riesigen Staubsauger vertrieben: Der Frühjahrsputz steht an und da ist für Spinnen und Fliegen kein Platz in der Wohnung!

Die beiden ungleichen Freunde müssen ihr gemütliches Netz verlassen und fliehen in den Garten. Dort müssen sie sich plötzlich behaupten und vor allem zusammenhalten, sie lernen nervige Ameisen-Armeen und gefährliche Libellen kennen und Karl-Heinz verliebt sich sogar…

Mach die Biege, Fliege! ist ein würdiges Nachfolgeabenteuer von Du spinnst wohl! geworden, die Schauspielerin Mechthild Großmann gibt mit ihrer großartigen Stimme die Erzählerin und Felix von Manteuffel und Jens Wawrczeck streiten und vertragen sich als ungleiches Insekten-Duo – eine sehr gelungene Inszenierung mit viel Musik und auf langen Autofahrten zum Ferienziel auch für Eltern sehr gut zum Mithören!

Kai Pannen: Mach die Biege, Fliege! Inszenierte Lesung mit Mechthild Großmann u.a. (2 CDs, ca. 120 Min.), ab sechs Jahren, 14,95 €.

Advertisements