Thementag Eichhörnchen

Pünktlich zum Frühlingsanfang hat der Nord Süd Verlag einen Klassiker neu aufgelegt – Menschen meines Alters kennen die kleinen Eichhörnchen Matz, Fratz und Lisettchen des Japaners Kazuo Iwamura vielleicht noch aus ihrer eigenen Kindheit.

So schön sind die Jahreszeiten beinhaltet die Einzelbände Hurra, der Frühling ist da!, Donnerwetter, was für ein Sommer!, So schön ist der Herbst! sowie Die Schlittenfahrt, die alle zwischen 1983 und 1988 entstanden.

Wer die drei niedlichen Eichhörnchengeschwister noch nicht kennt, dem seien sie dringend empfohlen. In zuckersüßen Illustrationen hopsen sie von Baum zu Baum und von Jahreszeit zu Jahreszeit. Im Frühling treffen sie Raupen und Vogelküken, im Sommer müssen sie vor einem Gewitter fliehen, im Herbst treffen sie auf einen Bären und schlagen sich mit ihm gemeinsam den Bauch voll und im Winter fahren sie natürlich Schlitten! Hier könnt Ihr einen Blick ins Buch werfen und Euch das lustige Herumgehopse genauer ansehen.

Die Illustrationen von Kazuo Iwamura (der übrigens in Japan ein Museum für Bilderbuchillustration hat) werden von den Reimen Rose Pflocks (Jahrgang 1929) perfekt ergänzt. Das Ganze ist so niedlich und friedlich und auch ein bisschen altmodisch – also genau das Richtige für (winter-) gestresste Familien zum Frühlingsanfang. So schön sind die Jahreszeiten ist ein absoluter Seelenschmeichler für unruhige Zeiten!

Kazuo Iwamura, Rose Pflock: So schön sind die Jahreszeiten. Nord Süd Verlag 2017, ab vier Jahren, 22,00 €.

Advertisements