Zum Inhalt springen

Kunst für Kinder von und mit Marion Deuchars

In uns allen steckt ein*e Künstler*in!

Wer Grone und mir bei unserer Podcast-Folge Kunst in Bilderbüchern zugehört hat, weiß, dass wir beide sehr große Fans von Marion Deuchars sind: von ihrem leichthändigen Strich genauso wie von ihrem Engagement, Kindern Kunst nahezubringen (hier entlang geht es zum Beispiel zu dem großartigen Buch Bobs blaue Periode).

Im Midas Verlag sind jetzt in 2. Auflage zwei ganz großartige Mitmach-Bücher von Marion Deuchars erschienen – wie günstig, wo wir alle unsere Kinder gerade seit Wochen beschäftigen müssen… 😉 ART PLAY und Malen und Zeichnen wie die großen Künstler heißen sie und beide sind einfach toll.

Ich finde beide Bücher so schön, dass ich sie hier auch beide vorstelle. Beginnen wir mit ART PLAY: Wie der Titel bereits verrät, geht es hier darum, spielerisch Kunst zu erfahren und selbst künstlerisch zu werden. Das Buch ist in sieben Kapitel eingeteilt: Zeichnen, Farbe, Formen, Malen, Papier, Drucken und Muster. Durch Übungen und Spiele stellen wir fest, was man alles mit einem einzigen Bleistift erschaffen kann, lernen, was Komplementärfarben sind oder ein Thaumatrop und entwickeln spielend 3D-Illusionen („Mama, ich möchte das aus dem Bild rausnehmen!!!“ – Monsieur 3).

Verschiedene Techniken werden im typisch locker-flockigen Deuchars-Stil präsentiert und können dann auf den folgenden Seiten direkt ausprobiert werden – das geht bei drei Kindern natürlich nicht, deshalb entstehen unsere Kunstwerke auf Extra-Papier. Dabei sind schon tolle Sachen entstanden: Auf meinem Instagram-Profil könnt Ihr einen Blick ins Buch werfen und auch gern unsere Meisterwerke bewundern, die wir in einer Corona-Zeit-Story ausstellen (auch ein bisschen als Erinnerung für uns selbst, dass wir es ja auch manchmal ganz schön hatten in dieser Zeit).

Wenn man durch ART PLAY die Basics gelernt hat, kann man sich an Malen und Zeichnen wie die großen Künstler wagen – aber diese Reihenfolge ist natürlich nicht bindend! 😉 Hier lernen wir zusätzlich zu verschiedenen Techniken, Farbexperiementen und Stilrichtungen einiges über Künstler*innen wie Sonia Delaunay, Ben Nicholson, Salvador Dali oder Andy Warhol. Ebenso locker-flockig wie in ART PLAY erklärt Marion Deuchars, wie man Warhols Monoprinting, die Fotocollagen von Hannah Höch oder Drucke ala Katsushika Hokusai mit einfachen Mitteln Zuhause hinbekommt. Hier entlang geht es zur Leseprobe.

Und jetzt entschuldigt mich bitte – wir müssen die KUBISTISCH INSPIRIERTEN STILLEBEN von Ben Nicholson ausprobieren! (Und außerdem möchte ich so locker Lettern können wir Marion Deuchars!) 😉

Marion Deuchars: ART PLAY und Malen und Zeichnen wie die großen Künstler, Midas Verlag 2015, ab 5 Jahren, 24,90 €.

1 Kommentar »

Schreibe eine Antwort zu Nenu Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: